Zecken

Die Zeckensaison ist trotz kaltem Winter wieder eröffnet und unsere Vierbeiner nehmen von ihren Spaziergängen das eine oder andere ungewollte Mitbringsel mit nach Hause.

Was man dagegen tun kann, erfahren Sie bei uns. Wir beraten Sie gerne!

Der Schutz vor Parasiten ist ein wichtiger Beitrag zu einem gesunden Leben. Durch die klimabedingten Änderungen unserer Lebensbedingungen werden immer mehr Krankheiten zu einem Problem. Auch die zunehmende Reisetätigkeit trägt dazu bei. Dazu zählen z.B. die durch die Auwald-Zecken (Dermacentor reticulatus) oder braunen Hunde-Zecken (Rhipicephalus sanguineus) übertragenen Krankheiten wie Babesiose, Ehrlichiose und Hämobartonellose, aber auch Stechmücken können gefährliche Krankheiten übertragen. Selbst bei schneller Diagnose und sachgerechter Therapie kann es zu Todesfällen kommen oder das Tier chronisch erkranken.

Daher ist eine lückenlose Vorbeugung/Prophylaxe von sehr grosser Bedeutung.

Welche Produkte die richtigen für Ihre Vierbeiner sind, erfahren Sie in der Kleintierpraxis Alkoven.